Wohnungsmarkt

Wie bei jedem Objekt, das als Ware käuflich zu erwerben ist, existiert auch für Wohnimmobilien ein Markt. Die Preise des Wohnungsmarktes ergeben sich aus dem jeweiligen Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Bei der Wohnungssuche sind verschiedene Faktoren für die Bildung des Preises entscheidend. Zunächst ist das Objekt selbst zu begutachten: Eine Rolle spielt die Größe der Wohnung, die Anzahl der Zimmer, die Ausstattung sowie die Beschaffenheit der Immobilie. Entscheidend bei der Wohnungssuche ist auch die Lage des Objektes. Dabei müssen Aspekte wie das ökologische und soziale Umfeld ebenso berücksichtig werden, wie die städtebauliche Umgebung.

Schließlich spielen bei der Wohnungssuche auf dem Wohnungsmarkt auch Faktoren wie die Anbindung zum Verkehr sowie die Anzahl und Qualität von Gemeinschaftseinrichtungen und Versorgungseinrichtungen eine Rolle. In den PATRIZIA Immobilienangeboten können Sie sich von unserem bundesweiten Angebot an Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien - zum Kauf oder zur Miete - überzeugen.