Disclaimer

Die auf der Internetseite der PATRIZIA Immobilien AG im Bereich der Geschäftskunden dargestellten Immobilienfonds richten sich ausschließlich an deutsche professionelle und semi-professionelle Anleger und sind nicht für Privatanleger geeignet. 

Im Bereich der Immobilien-Publikumsfonds befinden sich Immobilienfonds, die speziell für Privatanleger und auch für semi-professionelle Anleger bestimmt sind. 

Angebote ausschließlich für professionelle und semiprofessionelle Anleger

Die auf der Internetseite der PATRIZIA Immobilien AG im Bereich Geschäftskunden dargestellten Immobilienfonds richten sich ausschließlich an deutsche professionelle und semi-professionelle Anleger: 

Professioneller Anleger

siehe § 1 Abs. 19 Ziffer 32 KAGB

Professioneller Anleger ist jeder Anleger, der im Sinne von Anhang II der Richtlinie 2004/39/EG als professioneller Kunde angesehen wird oder auf Antrag als ein professioneller Kunde behandelt werden kann.

Semiprofessioneller Anleger

siehe § 1 Abs. 19 Ziffer 33 KAGB

Semiprofessioneller Anleger ist
a)
jeder Anleger,
aa)
der sich verpflichtet, mindestens 200 000 Euro zu investieren,
bb)
der schriftlich in einem vom Vertrag über die Investitionsverpflichtung getrennten Dokument angibt, dass er sich der Risiken im Zusammenhang mit der beabsichtigten Verpflichtung oder Investition bewusst ist,
cc)
dessen Sachverstand, Erfahrungen und Kenntnisse die AIF-Verwaltungsgesellschaft oder die von ihr beauftragte Vertriebsgesellschaft bewertet, ohne von der Annahme auszugehen, dass der Anleger über die Marktkenntnisse und -erfahrungen der in Anhang II Abschnitt I der Richtlinie 2004/39/EG genannten Anleger verfügt,
dd)
bei dem die AIF-Verwaltungsgesellschaft oder die von ihr beauftragte Vertriebsgesellschaft unter Berücksichtigung der Art der beabsichtigten Verpflichtung oder Investition hinreichend davon überzeugt ist, dass er in der Lage ist, seine Anlageentscheidungen selbst zu treffen und die damit einhergehenden Risiken versteht und dass eine solche Verpflichtung für den betreffenden Anleger angemessen ist, und
ee)
dem die AIF-Verwaltungsgesellschaft oder die von ihr beauftragte Vertriebsgesellschaft schriftlich bestätigt, dass sie die unter Doppelbuchstabe cc genannte Bewertung vorgenommen hat und die unter Doppelbuchstabe dd genannten Voraussetzungen gegeben sind,
b)
ein in § 37 Absatz 1 genannter Geschäftsleiter oder Mitarbeiter der AIF-Verwaltungsgesellschaft, sofern er in von der AIF-Verwaltungsgesellschaft verwaltete AIF investiert, oder ein Mitglied der Geschäftsführung oder des Vorstands einer extern verwalteten Investmentgesellschaft, sofern es in die extern verwaltete Investmentgesellschaft investiert,
c)
jeder Anleger, der sich verpflichtet, mindestens 10 Millionen Euro in ein Investmentvermögen zu investieren.

Angebote der PATRIZIA GrundInvest KVG mbH

Für die auf der Internetseite der PATRIZIA Immobilien AG im Bereich Privatkunden dargestellten Immobilienfonds der PATRIZIA GrundInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH ist das Angebot beschränkt auf die Bundesrepublik Deutschland. 

Die dargestellten Immobilienfonds richten sich grundsätzlich an natürliche oder juristische Personen, Personengesellschaften (soweit diese nicht aus nachstehenden Gründen ausgeschlossen sind) und Stiftungen, stellen jedoch keine Angebote zum Verkauf und keine Aufforderung eines Angebotes (Beitrittserklärung) dar. 

Hinweise zu möglichen Beteiligungshindernissen:

Personen, die 

(i) Staatsangehörige der USA sind, 

(ii) Inhaber einer dauerhaften Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung der USA („Green Card“), 

(iii) ihren gewöhnlichen Aufenthalt / Wohnsitz oder Sitz in den USA haben und / oder 

(iv) die Beteiligung für eine Vermögensmasse mit Sitz in den USA eingehen oder einer solchen anbieten

können sich nicht an angebotenen Immobilienfonds beteiligen. Vorstehendes gilt gleichermaßen für sämtliche juristischen Personen und Personenhandelsgesellschaften, sonstigen Personenmehrheiten, Stiftungen, Trusts oder sonstige verselbständige Vermögensmassen, die nach dem Recht eines US-Bundesstaates errichtet sind (jeweils unabhängig davon, ob sie nach dem Recht des jeweiligen US-Bundesstaates selbst Träger von Rechten und Pflichten sein können) und/oder in den USA unbeschränkt steuerpflichtig sind. Eine Beteiligung von Gesellschaften bürgerlichen Rechts, Gemeinschaften und Ehepaaren in der Form. einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts bzw. Gemeinschaft, oder auch ähnlichen Personenmehrheiten nach ausländischem Recht  ist ebenfalls ausgeschlossen. Zudem können sich im Fall des Angebots von nicht-risikogemischten Immobilienfonds Personen, die die Vorgaben des § 262 Abs. 2 Nr. 2 lit. a) und b) KAGB nicht erfüllen, ebenfalls nicht an den entsprechenden Immobilienfonds beteiligen. 

Eine ausführliche und vollständige Darstellung des jeweiligen Produktangebots mit den damit verbundenen Chancen und Risiken ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt des jeweiligen Beteiligungsangebots, zu entnehmen. Der Verkaufsprospekt (einschließlich etwaiger Nachträge dazu) und die jeweils aktuellen wesentlichen Anlegerinformationen sowie der letzte veröffentlichte Jahresbericht stellen die allein verbindlichen Verkaufsunterlagen dar. Diese Verkaufsunterlagen und ggf. weitere zum Beteiligungsangebot verfügbaren Werbeunterlagen sind kostenfrei bei Ihrem Berater/Vermittler, der PATRIZIA GrundInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, Fuggerstr. 26 in 86150 Augsburg, oder als Download unter immobilien.patrizia.ag/immobilienfonds zu beziehen.

Im Rahmen einer Beteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds wird keine Zusicherung gegeben, dass die in den Verkaufsunterlagen dargestellten Anlageziele tatsächlich erreicht werden. Aus der (Wert-)Entwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Entwicklungen / Ergebnisse geschlossen werden. 

Eine Beteiligung an Immobilienfonds, die seitens der PATRIZIA GrundInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH aufgelegt und verwaltet werden, eignen sich bezüglich natürlicher Personen (Privatanleger) grundsätzlich für Anleger, die

•  langfristig investieren wollen 

•  im Rahmen einer unternehmerischen Beteiligung in je nach Produktangebot eine oder mehrere Immobilien und damit in Sachwerte investieren möchten 

•  in Deutschland ihren ausschließlichen Wohnsitz haben und dort unbeschränkt einkommensteuerpflichtig sind 

•  ihre Beteiligung im steuerlichen Privatvermögen halten und nicht fremdfinanzieren. 

Interessierten Anlegern wird empfohlen, vor Anlageentscheidung einen steuerlichen Berater einzuschalten. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. 

Interessierte Anleger sollten sich darüber hinaus bewusst sein

• dass Anteile an einem geschlossenen Immobilienfonds nicht an einem geregelten Markt gehandelt werden und die Fungibilität der Beteiligung auch aus anderen Gründen begrenzt ist. Ein Rückgaberecht für Anteile an geschlossenen Immobilienfonds besteht nicht. Daher gehen Anleger im Rahmen einer Beteiligung eine langfristige Verpflichtung ein.

• dass eine unternehmerische Beteiligung Risiken beinhaltet und zum teilweisen oder vollständigen Verlust der Kapitalanlage nebst Ausgabeaufschlag führen kann. Anleger sollten daher vor einer Anlageentscheidung insbesondere die Risikohinweise in den Verkaufsunterlagen gelesen und verstanden haben. 

 

Die PATRIZIA Immobilien AG und die Firmen des PATRIZIA Firmenverbundes nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.